Ein paar Gedanken, die der didaktischen Planung unseres SOOC13 vorangestellt sein müssen…

SOOC13

In Woche zwei des #mmc13 steht die Didaktik im Fokus: Die Auseinandersetzung mit dem Konnektivismus, mit dem Rollenverständnis als Dozent/Tutor/Gastgeber eines MOOCs, Badges, Peer Reviews u.v.m. sollen bei der Planung und Durchführung eines MOOCs helfen, die wichtigsten Unterschiede zu regulären Lehrveranstaltungen oder Webinaren zu erkennen.

Und was macht unsere SOOC-Planung?

Logo Lehrpraxis im TransferUnser Saxon Open Online Course (SOOC) wird als Lehr-Lernprojekt im Verbund Lehrpraxis im Transfer vom Hochschuldidaktischen Zentrum Sachsen (HDS) gefördert. Nun würden wir uns gern sofort in die inhaltliche und didaktische Konzeption stürzen – aber Hochschulen haben ihren eigenen Rhythmus  Wir haben die letzte Woche der Vorlesungszeit, nächste Woche beginnen die Prüfungen und die Planung der Lehrveranstaltungen für das nächste Semester, in dem der SOOC dann auch stattfinden soll, ist in den letzten Zügen. Das heißt für uns vor allem, dass wir schleunigst folgende Fragen beantworten müssen:

  • Zur Beschreibung des Kurses: Wie kann der Kurs kurz beschrieben werden, ohne dass wir…

View original post 454 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s