Aufruf zur Blogparade: Hilfe, mein Prof blogt!

SOOC13

Prof. Gabi Reinmann von der Universität der Bundeswehr München tut es.
Prof. Peter Baumgartner von der Donau-Universität Krems tut es.
Prof. Miriam Meckel von der Universität St. Gallen tut es.
Prof. Christian Spannagel von der Pädagogischen Hochschule Heidelberg tut es.
Prof. Rainer Kuhlen von der Universität Konstanz tut es.

SIE ALLE BLOGGEN.

Aber warum? Blogposts werden auf keiner Publikationsliste erwähnt. Blogposts werden bei Anträgen um Drittmittel nicht berücksichtigt. Blogposts werden vielleicht noch nicht einmal von den eigenen Mitarbeitern oder Studenten gelesen. Oder doch?

Um diesen Fragen nachzugehen und in Vorbereitung auf den zweiten Themenblock des SOOC13 rufen wir hiermit zu einer Blogparade auf:


Liebe Professoren, Dozenten, Universitätsmitarbeiter…: Warum blogt Ihr eigentlich?
Liebe Studenten: Lest Ihr denn, was Professoren bloggen? Interessiert Euch das? Und was haltet Ihr davon?


Wie funktioniert eine Blogparade?

Ein Blogger (in diesem Fall sind das wir vom SOOC13-Team) stellt eine…

View original post 129 more words

One thought on “Aufruf zur Blogparade: Hilfe, mein Prof blogt!

  1. Pingback: Frontal ist für alle einfacher… aber ist es auch besser? | Anjas Blog

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s